SAVE THE DATE

Allgemeine Hinweise nach oben

Veranstalter und wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. H. Burkhard Dick
Dr. med. Inga Kersten-Gomez
Priv.-Doz. Dr. med. Stephanie Joachim

Universitäts-Augenklinik
Knappschaftskrankenhaus
Bochum-Langendreer
In der Schornau 23-25, 44892 Bochum
E-Mail: augenklinik@kk-bochum.de

Tagungdauer

Samstag, 5. November 2016
09:30 Uhr – 15:30 Uhr

Tagungsort

Veranstaltungszentrum
der Ruhr-Universität Bochum

Universitätsstraße 150, 44801 Bochum

Onlineanmeldung

Zur Tagungsanmeldung >>

Tagungsgebühr

 

Bei Anmeldung bis zum
04.10.2016
ab dem
05.10.2016
Facharzt € 40,- € 50,-
Assistenzarzt* € 25,- € 35,-
Arzt ohne Anstellung*,
Student*, Rentner
€ 15,- € 25,-

*) Der Nachweis für die Inanspruchnahme ermäßigter Teilnehmergebühren muss vorab durch eine der Anmeldung beiliegenden Bescheinigung erbracht werden, da ansonsten der normale Gebührensatz erhoben wird.

Wichtig:
Stornierungen müssen bis spätestens 31. Oktober 2016 schriftlich (Fax: 02 11 / 59 35 60 oder E-Mail: info@congresse.de) erfolgen.
In jedem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von € 22,- fällig.
Bei Rücktritt nach dem 31. Oktober 2016 oder Nichtanwesenheit während der Tagung ist der Gesamtbetrag bzw. bei Beitragsbefreiung die o. a. Bearbeitungsgebühr zu zahlen.
Anmeldebestätigungen mit Angabe der Bankverbindung werden versandt.
Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten!
Hinweise zum Datenschutz: Die Congress-Organisation Gerling GmbH verarbeitet Ihre Daten nur zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung dieses und zukünftiger ophthalmologischer Kongresse.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an info@congresse.de.

Organisation

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23, 40549 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 59 22 44
Fax: 02 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de
Internet: www.congresse.de

Zahlungsmittel

Überweisung nach Rechnungserhalt, MasterCard, American Express, VISA, PayPal, Maestro, Barzahlung vor Ort

CME-Zertifizierung

Die Teilnehmer des 4. BOGU erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer.

Die verbindliche Zuteilung durch die zuständige Ärztekammer erfolgt nach der Erstellung des wissenschaftlichen Programms.